Home » Archive

Articles tagged with: Tokio

Culinary Cronicle, Hans Albert Stechel, Rezepte, eBooks, »

[ No Comment | 7,509 views]

Das Hotel Seiyo Ginza ist eines der kleinsten unter den Luxushotels Tokios. Dass es dazu auch ein Wohlfühl-Hotel der ganz besonders charmanten und sympathischen Art ist, liegt jedoch nicht so sehr an der überschaubaren Anzahl von 77 Zimmern und Suiten und der damit verbundenen Chance, als Gast die Gewissheit zu haben, individuell umsorgt und persönlich wahrgenommen zu werden. Was das Hotel prägt und in seinem Umfeld so besonders und damit auch weitgehend einzigartig macht, ist der souveräne, der weltläufige, der so erfrischend unkomplizierte und herzliche Habitus von Direktor Lloyd S. …

Culinary Cronicle, Hans Albert Stechel, eBooks, free »

[ No Comment | 10,157 views]

Mit dem Slogan „If it swims – we have it“ wirbt ein renommiertes Meeresfrüchte-Restaurant in Bangkok um die Gunst seiner Gäste, auf dass ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen möge. Allein – diese schmückende Werbebotschaft gebührt einer anderen Institution. Wenn irgendetwas sie verdient hat, dann ist es der Tsukiji-Fischmarkt in Tokio. Er ist der größte seiner Art weltweit. Was hier auf einer Fläche von der Größe mehrerer Fußballfelder ausgebreitet und angeboten wird, ist schlicht atemberaubend.

Culinary Cronicle, Hans Albert Stechel, Rezepte, eBooks, »

[ No Comment | 9,982 views]

Kocht er nun die japanischste aller französischen Küchen oder doch eher die französischste aller japanischen? Schwierige Frage, schwierig zu entscheiden. Auf jeden Fall kann man ihm und seiner Kochkunst getrost das Gütesiegel „einmalig“ verleihen. So wie er kocht kein zweiter, sein „Style de Mikuni“ wirkt unter den ganz großen Küchen wie ein Solitär – ein feingeschliffener, versteht sich. Diesem Stil nähert man sich am besten über die Biografie des am 10. August 1954 im japanischen Hokkaido geborenen Kiyomi Mikuni. Der Sohn eines Fischers und einer Landarbeiterin schuftete als junger Mann …